Friedrich Merz

Mitglied des Deutschen Bundestages, Vorsitzender der CDU Deutschland und Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Friedrich Merz ist seit Oktober 2021 erneut Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2022 Parteivorsitzender der CDU Deutschlands sowie Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von 2019 bis 2021 war der studierte Jurist stellvertretender Vorsitzender des Wirtschaftsrates der CDU. In den Jahren 2018 und 2019 war er Beauftragter der nordrhein-westfälischen Landesregierung für die Folgen des Brexit und das transatlantische Verhältnis. Von 2009 bis 2019 war er Vorsitzender von Atlantik-Brücke, einem Verein zur Entwicklung und Stärkung der Beziehungen zwischen den USA und Deutschland. Zwischen 1989 und 2009 war der Politiker Mitglied des Europäischen Parlaments (1989–1994), Mitglied des Deutschen Bundestags (1994–2009) sowie Vorsitzender (2000–2002) und stellvertretender Vorsitzender (1998–2000 und 2002–2004) der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

BACK