Clayton Christensen

Harvard-Professor und Innovationsexperte

Der US-amerikanische Wirtschaftswissenschaftler Clayton Christensen ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Harvard Business School. Sein Buch «The Innovator’s Dilemma» wurde 1997 mit dem «Global Business Book Award» ausgezeichnet und auch sein neustes Werk «How Will You Measure Your Life» ist ein internationaler Bestseller. Im Jahr 2000 gründete Christensen die Beratungsfirma Innosight, die seine Innovationstheorie in die Praxis umsetzt. Zudem leitet er das Christensen Institute im Silicon Valley, ein Non-Profit-Thinktank, der sich mit disruptiver Innovation im Gesundheitsbereich und in der Bildung beschäftigt. Der weltweit führende Innovationsexperte figuriert auf der Thinkers50-Liste der fünf einflussreichsten Management-Denker der Welt.

BACK

2017

«Welche Funktion erfüllt Ihr Produkt für die Menschen?»