Informationen

Die Coro­n­akrise stellt viele Unternehmen vor fun­da­men­tale Her­aus­forderun­gen. Am SEF.2020 wollen wir in die Zukun­ft schauen. Hat die frei­heitlich-demokratis­che Grun­dord­nung der Schweiz den «Stresstest Coro­na» bestanden? Welche bleiben­den Spuren hin­ter­lässt die Pan­demie in Wirtschaft, Poli­tik und Gesellschaft? Und hat sich das Ver­hält­nis zwis­chen Arbeit­geben­den und ‑nehmenden sowie zwis­chen Bund und Kan­to­nen verän­dert? Ganz im Zeichen des diesjähri­gen Mot­tos «Walk the Line?» the­ma­tisieren wir exper­i­mentelle und bewährte Rezepte zur Bewäl­ti­gung der Krise.

Das SEF.2020 will Sie ermuti­gen, neue Wege zur nach­halti­gen Stärkung der Wirtschaft und des Stan­dorts Schweiz zu beschre­it­en. Freuen Sie sich auf vielfältige Inspi­ra­tio­nen, den spät­som­mer­lichen Aus­tausch an der Riv­iera von Mon­treux – und eine Prise John­ny Cash.

Partneranmeldung
Schutzkonzept

Datum

Mittwoch, 2. September 2020
Donnerstag, 3. September 2020

Teilnehmende

Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien

Medien

Rund 100 Medienschaffende vor Ort; Schweizer Radio und Fernsehen SRF übertragen den Anlass live auf ihren Kanälen.

Teilnahmegebühr

Tagungsticket: Fr. 1980.- (inkl. MwSt.), gültig vom 2. bis 3. September 2020.
Im Preis inbegriffen ist die gesamte zweitägige Konferenz, Shuttlebus-Service, Pausenverpflegung, Mittagessen und Networkingabend am Mittwoch, 2. September 2020. Allfällige Hotelkosten sind nicht inbegriffen.

Speaker

Circa 60 Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland

Referenten

Ort

Montreux Music & Convention Centre
Centre de Congrès Montreux SA
Avenue Claude Nobs 5
1820 Montreux

Hotel

Ihr Hotelzimmer können Sie gleichzeitig mit der Onlineanmeldung für die Tagung buchen. Hotelzimmer stehen in Montreux und Umgebung zur Verfügung. Der Shuttle-Service wird durch den Veranstalter organisiert.

Kontakt

Swiss Economic Forum
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3645 Gwatt (Thun)
Tel. 0848 900 901

E-Mail